über mich

Ich bin im chinesischen Tierkreiszeichen des Drachen geboren. Und die chinesische Mythologie sagt, der Drache bringt den Menschen, die mit ihm zu tun haben, Glück!

Schon immer war ich sehr naturverbunden. Als Kinder waren wir gefühlt irgendwie immer draußen unterwegs, spielten im Wald, auf den Wiesen, am Rhein, holten Milch beim Bauern, fütterten die Tiere, was man halt alles so macht.

Ich interessierte mich für Biologie, für medizinische Zusammenhänge (durch eine ernste Erkrankung als Jugendliche), Sport, Pferde, Hunde.

Meine Liebe zu Pferden konnte ich im benachbarten Reitstall ausleben, zu der damaligen Zeit war es auch noch selbstverständlich, im Stall und auf den Feldern mitzuhelfen, dafür durften wir dann auch die Pferde reiten.

Nach dem Abitur 1984, einer kaufmännischen Ausbildung, einem berufsbegleitenden Abendstudium und berufliche Tätigkeit im Vertrieb, auch in verantwortlicher Position, entschied ich mich 2001 noch mal neu zu beginnen und mich den Fragen zu widmen, die mich immer schon faszinierten:

  • Wie bleibt man relativ heil, gesund und lebensfroh?
  • Und wie wird man es wieder, falls man krank ist oder sich schlecht fühlt?
  • Und was kann ich tun, anderen – Mensch und Tier – dabei zu helfen?

Daraus ergaben sich die nächsten Fragen:

  • Wie funktioniert denn eigentlich ein Körper und was braucht er um seinen Job gut zu machen?
  • Wie entsteht Krankheit und was geht dem voraus?
  • Welche Rolle spielt unsere Seele, die Psyche, das Gemüt?
  • Was bewirken Gefühle?
  • Welchen Einfluß haben äußere Dinge, Wetter, Licht, Arbeitsbedingungen?
  • Was ist und was macht eigentlich Energie?
  • Und wie wirkt Biomechanik auf die Konstruktion des Körpers?
  • Was sind Symptome und was ist eigentlich die Ursache, die Wurzel der Krankheit?
  • Wie kann ich das beeinflussen? Was kann jeder für sich selbst tun? Wie kann man Prozesse frühzeitig erkennen und so steuern, daß die Krankheit gar nicht erst ausbricht oder wesentlich milder verläuft?
  • Wieso und wodurch wird man wieder gesund?
  • Wie kann man körpereigene Kräfte mobilisieren und Selbstheilung unterstützen?

Um es vorweg zu nehmen: viele Antworten fand ich in der ganzheitlichen, holistischen Denkweise der TCM Traditionellen Chinesischen Medizin.

Ich begann noch einmal neu zu lernen.

Der Start war die Ausbildung zur Tierheilpraktikerin für Groß- und Kleintiere bei der ATM in Bad Bramstedt, das war hochinteressant und machte mir viel Freude, 2003 schloß ich mit Diplom erfolgreich ab. Dort bekam ich die ersten Einblicke in vielfältige Therapieformen und legte meine Schwerpunkte auf die Akupunktur und Kräuterheilkunde. Weitere Fortbildungen in diese Richtung folgten, u.a. bei Jean-Yves Guray, Brigitte Traenckner, Christina Eul-Matern, Are Thoresen.

Zwischenzeitlich litt ich selbst an einer Darmerkrankung, die anfangs notwendige schulmedizinische Behandlung brachte auf Dauer keine Besserung. Ich begab mich in eine Behandlung mit Akupunktur und chinesischen Kräutern und erlebte am eigenen Leibe die starke Wirksamkeit, wie ich wieder ins Gleichgewicht kam, wie ich durch eigenes Verhalten den Erfolg verstärken konnte, wie meine Lebensqualität zurückkehrte und wie stabil der Heilerfolg blieb. Diese Erfahrung prägte mich sehr und ließ den Wunsch erwachen: „Das will ich auch können und damit anderen weiterhelfen!“

So studierte und lernte ich weiter, besuchte die Heilpraktikerschule Margit Almeroth in Düsseldorf und legte erfolgreich 2005 die Zulassungsprüfung vorm Gesundheitsamt ab.

Ich spezialisierte mich auf die TCM Traditionelle Chinesische Medizin, die schon seit jeher Körper und Geist als eine Einheit mit wechselwirkenden Zusammenhängen sieht. Ich belegte die derzeit qualifizierteste und umfangreichste TCM-Ausbildung bei der August-Brodde-Schule ABZ-West über die AGTCM eV: mit etwa 1.000 Stunden in Akupunktur – erfolgreich abgeschlossen mit Diplom 2005. Anschließend 380 Stunden chinesische Pharmakologie/Arzneimitteltherapie und schloss hier 2008 mit Diplom ab.

2007 eröffnete ich meine Praxis für Akupunktur, TCM Traditionelle Chinesische Medizin und natürliche Heilmethoden in Solingen.

Um noch mehr über die energetischen Aspekte zu erfahren, machte ich 2012-2013 noch eine Ausbildung zur Zhineng Qigong Lehrerin. Qigong – die Arbeit mit dem Qi, der Lebensenergie

Ständig fortbilden, sich auf dem aktuellen Wissensstand halten, neugierig bleiben und hinterfragen, offen bleiben für neue Wege, das ist für mich selbstverständlich, anregend, spannend und macht Freude!

Inzwischen konnte ich viel Erfahrung sammeln und bin es gewohnt, genau zu analysieren, Details zu berücksichtigen, in Zusammenhängen, Schleifen und Kurven zu denken. So hat man die Chance, komplexe Muster und ihre Abweichungen zu erkennen und kann dementsprechend behandeln und dem Körper wieder den Weg zu Gesundheit weisen. Es ist faszinierend zu sehen, wieviel Kraft in den Menschen steckt.

Das Leben ist kein lineares System, alles ist beständig im Wandel, ein ständiger Wechsel von Yin und Yang, hell und dunkel, auf und ab, immer bestrebt wieder ein Gleichgewicht, eine Ausgewogenheit herzustellen. Diese gute Balance ist Gesundheit. Helfen und unterstützen wir die heilenden Prozesse mit allem, was wir wissen und können. Vertrauen Sie dem Leben und bleiben Sie fröhlich und zuversichtlich!

Ihre Sonja Steinburg

2001-2003: THP für Groß- und Kleintiere, ATM Bad Bramstedt, Diplom

2004-2005: Veterinär-Akupunktur ABZ-West Guray, Traenckner, Eul-Matern

2004-2005: Heilpraktiker-Schule Margit Almeroth Düsseldorf, Zulassung

2003-2005: TCM Akupunktur-Ausbildung ABZ-West AGTCM, Diplom

2006-2008: TCM Pharmakologie-Ausbildung ABZ-West AGTCM, Diplom

2012-2013: Zhineng Qigong Lehrer Ausbildung ABZ-West AGTCM, Zertifikat

Ständige Teilnahme an diversen Fortbildungen/Kongressen/Tagungen:

2007
Der ältere Patient in der Behandlung, Stasen, Schilddrüsenerkrankungen aus Sicht der TCM, Moxatherapie, Blutegel in der TCM, Angela Körfers (Nettetal)

2008
Fertigarzneimittel in der TCM, Schmerzbehandlung, Kopfschmerzen, Allergische Rhinitis, Heuschnupfen behandeln mit TCM, Angela Körfers (Nettetal)

2009
Diagnostik, jahreszeitliche Behandlung mit TCM, Schlaflosigkeit und Unruhezustände, Augenerkrankungen mit TCM behandeln, Angela Körfers (Nettetal)

Miktionsstörungen, Behandlung des unteren Jiao mit TCM, Angela Körfers (Nettetal)

2010
Schilddrüsenerkrankungen – Differenzierung und chinesische Arzneimitteltherapie, Frau Prof. Yu Xinwei Zhejiang Chinese Medical University (China) u. Andreas Kalg (Herborn) ABZ-West

Fieber und seine Differenzierungen, Angela Körfers (Nettetal)

2013
Zhineng Qigong, Taiji Ball, Teacher Tao Qingyu (China) Zhigong Institut Deutschland

Facial Rejuvenation, Gesichtsverjüngende Massagetechniken, Virginia Doran (USA)

2014
Leaky gut, Reizdarm und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Dr. med. Dieter Helling (Koblenz)

B-Vitamine in der Prävention und Therapie, Uwe Gröber (Essen)

2015
Schmerztherapie – Praxiskonzepte aus der Sportmedizin, Dr. med. Jörg Kastner (Lünen)

Vitamin D: Hope or Hype?, Uwe Gröber (Essen) Ganzimmun AG Mainz

Vitamine u. Mikronährstoffe, Lasertherapie, European TCM Laser Academy, Dr. med. Michael Weber (Senden bei Münster)

Chinesische Medizin in der Kinderheilkunde Intensivwoche Bodensee, Angela Körfers (Nettetal) EIOM München

Nahrungsmittelunverträglichkeiten u. Allergien, Dr. med. Jörg Kastner (Lünen) ABZ-West

2016
Streß als größte Gefahr für unsere Gesundheit, Dr. med. Wolfram Kersten (Bamberg)

Endokrinologie – Behandlung mit bioidentischen Hormonen, Marie Greiff u. Michael Martin – Ganzimmun AG Mainz

Injektion und Infusion Workshop, HP Karl Vetter – BDH, CAM 2016 Düsseldorf

Injektionstechniken Intensivsemiar, „Spritzenführerschein“, Christoph Kaiser – HeLeNa HP-Schule Wuppertal

Notfallmedizin, HP Thomas Meyer (Gelnhausen) – HBB Waldeck

Chinesische Medizin (Arzneimitteltherapie) in der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Angela Körfers (Nettetal) – EIOM München

2017
Wechseljahre – Wandeljahre – Behandlungsstrategien mit chinesischer Medizin, Andrea Kaffka (München) – ABZ München

Sonja Steinburg Heilpraktikerin
Praxis für Akupunktur,  TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) und natürliche  Heilmethoden

Friedenstr. 99
42699 Solingen
Telefon (0212) 2217543